Korrektorat & Lektorat

Jetzt neu: Florian Tejera Lektorat

Besuchen Sie auch meine neue Website, die ich speziell für meine Kunden im Bereich Lektorat und Korrektorat erstellt habe. Dort erhalten Sie ausführliche Informationen. Sie erreichen die Seite unter: https://tejera-lektorat.de

Für einen ersten Überblick können Sie jedoch auch gerne hier weiterlesen:

Sie haben viel Zeit in Ihre Imagebroschüre, die Mitarbeiterzeitschrift, Messeunterlagen oder Ihren Produktkatalog gesteckt, fühlen sich aber unsicher bei Rechtschreibung und Zeichensetzung? Oder sind Sie eher der Techniker und fühlen sich nicht ganz wohl in Ihrer Haut, wenn Sie einen Text für Kunden oder ein breiteres Publikum verfassen müssen, der gut lesbar und ansprechend sein soll? Dann beauftragen Sie mich, mit der Überarbeitung Ihres Textes.

Deutsch ist nicht nur meine Muttersprache. Als Diplom-Übersetzer und Lektor ist sie ein Werkzeug, das ich bei meiner Arbeit intensiv einsetze und gut pflege, etwa durch regelmäßige Fortbildungen. Ich habe einen Blick für Details und prüfe Ihren Text gründlich bis auf das letzte Komma.

Korrektorat

Selbst großartige Inhalte werden von Rechtschreibfehlern und ähnlichen Schnitzern getrübt. Wenn Sie einen guten Eindruck auf Ihre Kunden machen möchten, prüfe ich Ihren Text in einem Korrektorat im Detail auf:

  • Rechtschreibung,
  • Zeichensetzung,
  • Grammatik und
  • Silbentrennung.

Lektorat

Reicht Ihnen ein Korrektorat nicht aus? Dann kann ich Ihren Text in einem Lektorat auch etwas gründlicher in die Mangel nehmen. Dieses umfasst, zusätzlich zu den Leistungen eines Korrektorats, eine Prüfung auf:

  • Stil,
  • Widersprüche,
  • uneinheitlich verwendete Begriffe,
  • Wiederholungen,
  • Brüche im Lesefluss sowie
  • schwer verständliche Formulierungen.

Charmaine Kizzie, Projektmanagerin bei der 2W Technische
Kommunikations GmbH & Co. KG

„Wir haben gerade die Rückmeldung bekommen, dass die Kollegen aus dem Marketing sehr zufrieden mit deinem Lektorat der Datenschutzerklärung waren – das wollte ich dir gerne weitergeben. Also vielen Dank dafür!“

Bei technischen Texten, die ein Prüfung benötigen, empfehle ich Ihnen ein Technisches Lektorat.

Wer beauftragt Korrektorate und Lektorate:

  • Unternehmen im Bereich Corporate Publishing, die ihre Texte von einem weiteren Augenpaar prüfen lassen wollen
  • Industrieunternehmen, die ihre Schulungsunterlagen, PR- oder geschäftlichen Texte gemäß den aktuellen Regeln der deutschen Sprache korrigieren lassen möchten, um Mehrkosten oder Image-Schäden zu vermeiden
  • Studenten und Doktoranden, die ihre Abschlussarbeit vor der Abgabe im Prüfungsamt von orthografischen und grammatikalischen Fehlern befreien möchten
  • Privatpersonen, die sonstige Texte korrigieren lassen möchten, bei denen Ihnen Fehlerfreiheit und guter Stil wichtig sind